Strafe bei Insolvenzverschleppung

Wir erläutern, welche Strafe bei Insolvenzverschleppung droht, und stellen wichtige Faktoren vor.

Vermögensschaden und Risikogeschäft

Zur Problematik der Schadensbestimmung im Rahmen der Untreue bei Risikogeschäften.

Verständigungsgespräche?

Der BGH hat jüngst erneut präzisiert, was Verständigungsgespräche sind und wann sie protokolliert werden müssen. Das ist in der Praxis immer wieder problematisch.

Heimtücke in Erpressungsfällen?

Eine neue Entscheidung des BGH widmet sich der Frage, ob ein Erpresser dem Erpressten gegenüber arglos im Sinne des § 211 StGB sein kann.

BGH stärkt das Beweisantragsrecht

Der BGH hat eine bemerkenswerte Entscheidung zum Beweisantragsrecht getroffen und dieses gestärkt.

Unternehmensgeldbuße bei Rechtsnachfolge

Die Unternehmensgeldbuße nach § 30 OWiG stellt bereits heute ein praktisch bedeutsames Instrument dar.

single.php